Sexualerziehung/-pädagogik

04. Januar 2018 Allgemein, S 0
Sexualerziehung/-pägagogik (sex education), Pädagogische Maßnahmen, die im engeren Sinne über die körperlichen Komponenten der Sexualität (Zeugung, Geburt) aufklärt, im weiteren Sinne Kenntnisse sozialer und emotionaler Komponenten mit einbezieht. Ziel der Sexualerziehung sind: Kenntnisse über die Körperfunktionen, Entwicklung eines positiven Körpergefühls, Bejahung der eigenen Sexualität und erkennen ihrer Grenzen, Reflexion des Umgangs mit Sexualität in der ...

Rettungsschwimmer

03. Januar 2018 Allgemein, R 0
Rettungsschwimmer (live saver), Schwimmer, der aufgrund festgelegter Kriterien (Rettungsschwimmabzeichen) in der Lage ist für die Beaufsichtigung des Badebetriebes oder der Absicherung von Personengruppen, die sich in Bädern oder an Gewässern aufhalten, zur aktiven Lebensrettung aus Gefahrensituationen im oder am Wasser eingesetzt zu werden. Mehr dazu: AHB Rettungsschwimmen der DLRG (https://www.dlrg.de/fileadmin/user_upload/DLRG.de/Fuer-Mitglieder/Ausbildung/Downloads/Ausbilderhandbuecher_und_Anlagen/Ausbilderhandbuch_Rettungsschwimmen.pdf) (Text Harald Rehn)

Rautekgriff

11. Januar 2018 Allgemein 0
Rautekgriff (pull ashore), Griff eines Retters mit beiden Armen unter den Achselhöhlen eines Verunfallten hindurch zu dessen Unterarm, alle Finger des Retters einschließlich des Daumens liegen oben, mit dem der Verunfalle aus dem Flachwasser geschleift werden kann, aufgrund der Verletzungsgefahr an der Beckenwirbelsäule ist das Üben dieses Griffes nur unter besonderen Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen. Mehr dazu: ...

Erste Hilfe

01. Januar 2018 Allgemein 0
Erste Hilfe (first aid), leistbare Maßnahmen (durch Laien) zur möglichen Aufrechterhaltung lebenswichtiger Körperfunktionen nach erfolgten Unfällen und damit zur Minderung von Unfallfolgen. (Text von Harald Rehn)

Blockade, psychische

05. Januar 2018 Allgemein 0
Blockade, psychische (blockade, mental), Hemmung oder Sperrung psychischer Prozesse und psychomotorischer Aktivitäten besonders unter Stress und Erschöpfung. Blockade ist typisch in Situationen höchster Trainings- oder Wettkampfbelastungen und kann sich im Abweichen von der taktischen Linie oder Störungen in der Schwimmtechnik äußern. Beispiel: Der Sportler tritt entsprechend der Trainingsergebnisse optimal vorbereitet zum Wettkampf an, aber im ...

Apnoetauchen

01. Januar 2018 Allgemein 0
Apnoetauchen (diving without divice), Tauchen, d. h. unter Wasser schwimmen oder bewegen, eines Schwimmers oder Tauchers ausschließlich mit der über Wasser ohne Hilfsmittel über die Atemwege eingeatmeten Luft vom Untertauchen bis zum anschließenden Auftauchen. (Text von Harald Rehn)

Absolutkraft

07. Januar 2018 Allgemein 0
Absolutkraft (absolute strength), Spezialform der Kraft, bei der zur willkürlich entwickelten Maximalkraft noch die autonom geschützte Kraftreserve mobilisiert wird. Bei einer willkürlichen maximalen Kontraktion werden nur etwa 70-95% der Muskelfasern rekrutiert, die Reserve wird nur durch zusätzliche (psychische, pharmazeutische, elektrostimulative) Faktoren aktiviert. Somit ist die Absolutkraft die Summe aus Maximalkraft + (willkürlich nicht erschließbarer) Kraftreserve ...