Unterkühlung

09. August 2017 U 0
Unterkühlung (hypothermia), Hypothermie; Absinken der Körpertemperatur durch äußeren Wärmeverlust, der nicht durch körpereigene Wärmeproduktion ausgeglichen werden kann. Dabei sind drei Phasen zu verzeichnen: Kreislaufzentralisation als Abwehrversuch bei 37 – 34°C (Muskelzittern, Zentralisation der Durchblutung), Erschöpfung ab <34°C (Bewusstseinstrübung) und Lähmung ab <27°C bis zum Stillstand von Atmung und Kreislauf. Da Wasser durch seine gute Leitfähigkeit ...

Unterlastung

09. August 2017 U 0
Unterlastung (derating) →Unterforderung, Rückgang der Belastung unter die bisherigen Anforderungen, der mit einem Nachlassen des allgemeinen Leistungsvermögens oder einzelner körperlicher Fähigkeiten (z.B. Muskelkraft bei geringerer Beanspruchung der Muskulatur) einhergeht. Im Gegensatz zur Über(be)lastung spielt der Begriff im Sport eine untergeordnete Rolle, obwohl ihm oft Leistungsstagnation geschuldet ist. Anders gesamtgesellschaftlich gesehen, wo muskuläre Unterlastung inzwischen die ...

Unterricht, sporttheoretischer

09. August 2017 U 0
Unterricht, sporttheoretischer (sport theory instruction), Vermittlung sporttheoretischen Wissens als ein Bestandteil eines allumfassenden Trainingsverständnisses. Nach dem Leitsatz „Alles was wir tun, muss erst durch unseren Kopf“ ist davon auszugehen, dass der wissende Sportler motivierter und kreativer, letztlich selbstständiger sein Training bewältigt. Hauptsächlicher Gegenstand sind Wettkampfbestimmungen, Schwimmtechnik und Trainingslehre sowie Fragen der Ernährung und Gesundheit/Hygiene, zusätzlich ...

Untersuchungsstelle, sportmedizinische (US)

09. August 2017 U 0
Untersuchungsstelle, sportmedizinische (US) (investigation place, sport-medical), „Die sportmedizinische Untersuchungsstelle ist eine Einrichtung mit besonderer Verbindung zu einer oder mehreren Sportdisziplinen. In einer US führt ein erfahrener Sportmediziner wissenschaftlich begründete Untersuchungen im Sinne der Prävention und Behandlungs- bzw. Betreuungsaufgaben bei Bundeskaderathlet/-innen der entsprechenden Sportdisziplinen durch. Die sportmedizinische US verfügt wie das Untersuchungszentrum (UZ) über entsprechend ausgebildetes ...

Untersuchungszentrum, sportmedizinisches (UZ)

09. August 2017 U 0
Untersuchungszentrum, sportmedizinisches (UZ) (investigation center, sport-medical), „Das sportmedizinische UZ ist eine Einrichtung mit Anbindung an eine wissenschaftliche/klinische Institution in der räumlichen Nähe eines OSP. Es führt in der Hauptsache wissenschaftlich begründete sportmedizinische Gesundheitsuntersuchungen durch. Im Idealfall geht das UZ eine Kooperationsvereinbarung über sportmedizinische Leistungen mit dem nahe gelegenen OSP ein. Wegen der erforderlichen Verlässlichkeit und ...

Unterwasser-Rugby

09. August 2017 U 0
Unterwasser-Rugby (unterwater-rugby), dem Rugby ähnliches, schnelles und technisch anspruchsvolles Spiel mit dem Ziel, einen (mit Salzwasser gefüllten) Ball in einen auf dem Beckengrund befindlichen Korb unterzubringen. Unterwasser-Rugby wird nicht nur von Kraft und Kondition der Spieler entschieden, sondern vor allem von deren Spielverständnis und dem „blinden Zusammenspiel“ (in der einzigen dreidimensionalen Sportart weltweit). Eine Mannschaft ...