Mund- zu- Mund- Beatmung

02. Januar 2018 M 0

Mund- zu- Mund- Beatmung (mealth-to-mouth resuscitation), Wichtigste Form der Beatmung eines Verunfallten ohne Hilfsmittel durch die Ausatemluft eines Spenders, die Regeln für die Anwendung legt der European Resuscitation Council (ERC) fest, vgl. auch Atemspende).

(Text Harald Rehn)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.