Aerobic

15. März 2017 A 0

Aerobic (aerobics), griech. „aer „Luft“; ausdauerbetonte, zumeist mit Musik verbundene, intensive und freudbetonte Mischung aus Gymnastik und Tanz. Ehemals nur als dynamisches Ausdauertraining gedacht, wird Aerobic inzwischen im Freizeitsport als komplexes Trainingsmittel eingesetzt. Das klassische Aerobic beginnt mit einer Aufwärmphase (Pre-Stretches), worauf der ausdauerbetonte Hauptteil (Cardio- Teil) mit verschiedenen Abkühlphasen (Cooldown) folgt. Ausgehend von dieser klassischen Variante haben sich weitere Varianten dieses Gruppentrainings entwickelt (u.a. Aerodance, Step-aerobic, Zumba, Body-Balance oder Bodytoning als Krafttraining). In der DDR bezeichnete man Aerobic als „Popgymnastik“.

Video: http://www.myvideo.de/filme/aerobic-m-8954204  und weitere unter youtube

Mehr zum Thema: http://www.aerobictrainer.de/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.