Hockstart

27. Mai 2017 H 0

Hockstart (squat start), Startvariante im Schwimmen, bei der unmittelbar nach Verlassen des Startblocks die Beine angehockt werden. Wenn sich der Körper abwärts bewegt, werden die Beine gestreckt. Durch den so verursachten Rotationsimpuls (→Rotation) wird steiler eingetaucht, was besonders für längere Tauchphasen von Interesse ist. International hat sich aber mehr der Bückstart durchgesetzt. →Start

Hockstart (Method. Handmaterial des DSSV 1985)

 

Mehr zum Thema: Bildreihe mit Einschränkungen: https://www.sichere-schule.de/schwimmhalle/unterrichtshilfen/starts/hockstart – Zugriff 21.07.2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.