Aufwärtsschlag

16. März 2017 A 0

Aufwärtsschlag (upwards kick), Schlag von unten nach oben, im Schwimmen mit den Beinen, im Boxen mit den Fäusten und zumeist schmerzhafter. Die nach oben gerichtete Vertikalbewegung der Beine in den Schlagschwimmarten macht zusammen mit dem Abwärtsschlag die Beinbewegung aus. Die Effektivität des Aufwärtsschlages wird besonders von der Fußstellung zur Bewegungsrichtung bestimmt und setzt deshalb eine hohe Beweglichkeit im Fußgelenk voraus. Der Aufwärtsschlag ist, verglichen mit dem Schwanzschlag der Fische, durch erzeugte Wirbel (→Vortex) am Vortrieb beteiligt (→Antriebskonzept). Je besser dieser Wirbelkern bei der Umkehr der Schlagbewegung erfolgt, umso höher der Vortrieb.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.