Infekt

30. Mai 2017 I 0

Infekt (infect), lat. inficere „hineintun“; Ansteckung (Infektion) durch Mikroorganismen (Bakterien, →Viren, Pilze, Parasiten), die zu Krankheit (→Infektionskrankheit), einer „stummen“ Infektion oder einer unschädlichen Symbiose führen können. Zu unterscheiden ist zwischen Virusinfekt und bakterieller Infektion (s. Tabelle aus https://www.vigo.de/rubriken/krankheit-und-therapie/medikamente/lesen/unterschiede-virus-bakterieller-infekt.html – Zugriff 9.09.2019). →Infektherde

bakteriell                                                                                                      viral

Körpertemperatur                Fieber (oft über 38,5°C)                                                                              erhöht (37-38°C)

Schmerzen                           oft auf einzelne Körperteile (z.B. Ohr) bezogen                                      allgemeines Unwohlsein

Behandlungserfolg             unbehandelt keine Nesserung                                                                   auch unbehandelt Besserung

Dauer                                    5-14 Tage                                                                                                      3-10 Tage


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.