Kollektiv

30. November 2019 K 0

Kollektiv (collective), lat. colligere „zusammensuchen“, „zusammenlesen“; Menschen, Sachen oder Konzepte, die zusammengehören. In der Soziologie Lebens- oder Arbeitsgruppe, die gemeinsam bestimmte Ziele anstrebt („spezifische Wertgemeinschaft“). Damit kann der Begriff Kollektiv synonym zu „Team“ gebraucht werden, wenn nicht „das Bewusstsein des Einzelnen durch das Bewusstsein der Gruppe(WIKIPEDIA) doktriniert wird. →Teamgeist, →Kohäsion

Da der Begriff des Kollektivs in der DDR ideologisch besetzt war, versucht man heute weniger den Begriff wieder auf seinen Ursprung (lat. colligere: zusammensuchen) zurückzuführen, sondern zu verdrängen und durch Team zu ersetzen. „Das Kollektiv hat sich ins Team verabschiedet.“ (Ruth Reiher, Vortrag am 21.3.2002: http://leibnizsozietaet.de/wp-content/uploads/2012/11/08_reiher.pdf, Zugriff 30.11.2019)

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.