Guidance

21. Mai 2017 G 0

Guidance (engl.), „Anleitung, Führung, Beratung“, in der Sozialpsychologie Oberbegriff für vielseitige, differenzierte Fürsorge- und Sozialarbeit, die vor allem als  Beratung und Therapie speziell institutionalisiert sind (Roche Lexikon,2004, S- 384).

Es handelt sich um Verfahren bei der Vermittlung von Handlungen, wonach durch mechanische, visuelle oder akustische Hilfsmittel die Bewegungsausführung so gelenkt wird, dass sie nicht vom Sollwert abweicht. So kann einem Schwimmschüler zunächst an Land durch Führen der Füße in Bauchlage die Beinbewegung im Brustschwimmen demonstriert werden. Allerdings ist es möglich, dass durch die Führung statt der aktiven Bewegung der Beine andere Rückmeldungen erfolgen. Das Verfahren ist aber am Anfang eines Lernprozesses (→Lernen, motorisches) wirkungsvoll (Gabler, 2000),


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.