Sauerstoffverbrauch

18. Juli 2017 S 0

Sauerstoffverbrauch (Oxygen consumption), Menge an Sauerstoff, die pro Minute für den Stoffwechsel benötigt wird. Der Netto -Sauerstoffverbrauch als Differenz zwischen aktuellem Verbrauch und dem idealisierten Ruheverbrauch, wird zur Berechnung des Wirkungsgrades verwendet und ist ein Ausdruck der Energie, die durch die Belastung zusätzlich beansprucht wird. Mit Hilfe des kalorischen Äquivalents wird der Netto-Sauerstoffverbrauch in die Netto-Leistung umgerechnet, die mit steigender Geschwindigkeit ansteigt und mit der Formel P=A*vb+1 beschrieben werden kann (Bremer, 2005).

Der Sauerstoffverbrauch kann in der Phase der Sauerstoffschuld bis 40k/h betragen, während in Ruhe nur 18l/h benötigt werden.

Netto Leistung in Abhängigkeit von der Schwimmgeschwindigkeit (Bremer, 2005, S.36)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.