Zellulite

17. August 2017 Z 0

Zellulite/Zellulitis (cellulitis), Entzündung des Unterhautfettgewebes („Orangenhaut“), medizinisch harmlos und fast ausschließlich bei Frauen (angeblich 80%) im Bereich von Po/Beinen auftretend. Die von der Kosmetikindustrie gepriesenen Mittel fielen bei Tests allesamt durch. Nur eine gesunde Ernährung, regelmäßige Gymnastik und Massagen können das Hautbild verfeinern. Seriöse Wissenschaftler nennen Cellulite in einem Atemzug mit Penisneid, Sommersprossen, Altern und Haarausfall (Irene Berres in SPIEGEL-online vom 20.06.2012),

Obwohl Sport als Mittel gegen Cellulite empfohlen wird, sind auch Sportler nicht davor gefeit. Als „Sport-Cellulite“ tritt sie an überlasteten Körperzonen beider Geschlechter auf (z.B. Oberarme der Ruderer, Oberschenkel der Radfahrer, weniger im Schwimmen). Die Ursachen liegen in der in Folge hoher sportlicher Belastungen entstehenden schädlichen, reaktiven Sauerstoff – Metaboliten bis zu Mikrotraumatisierungen.

 

Mehr zum Thema: http://www.news-medical.net/health/What-is-Cellulitis-(German).aspx


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.