Demonstrationsfähigkeit

27. März 2017 D 0

Demonstrationsfähigkeit (demonstration ability; presentation ability), Fähigkeit des Trainers, „die zu vermittelnden Bewegungshandlungen dem Lernenden in der dem sporttechnischen Leitbild entsprechenden Weise vorzumachen“ (Krüger in Schnabel & Thieß,1993, S.205). Dabei sollten optische und verbale Informationen miteinander verbunden werden. Die Demonstrationsfähigkeit ist das „A und O“ des Nachwuchstrainers und spielt deshalb in der Trainerausbildung (Lehrproben) eine wichtige Rolle. Wenn der Trainer aufgrund seines Alters oder Vermögens die zu erlernende Bewegung nicht vormachen kann, dann sollte er Videos (heutzutage fast für jede Situation im Internet zu finden) nutzen bzw. Sportler einspannen, die die betreffende Technik gut präsentieren können. →Demonstrieren, →Fachkompetenz


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.