Gelenkigkeit

21. Mai 2017 G 0

Gelenkigkeit (litheness, flexibility) synonym verwendeter Begriff für Beweglichkeit, hier hauptsächlich durch die anatomischen Strukturen weitgehend anlagebedingt.  Dehnung, →Stretching

Exkurs: Geht man vom Terminus „Gelenkigkeit“ aus, dann beschränkt sich diese nur auf die Bewegungsweite der Gelenke ohne den Einfluss der sie umgebenden Bänder und Muskeln, nachweisbar nur am Skelett. Die Beweglichkeit des aktiven Menschen wird aber maßgeblich vom Zusammenspiel von Synergist und Antagonist (→muskuläre Dysbalancen), den Faszien und Bändern bestimmt. Da setzen auch die Dehnübungen an. Folglich sind Gelenkigkeit wie auch Dehnfähigkeit eher Unterbegriffe der Beweglichkeit.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.