Immunmodulatoren

30. Mai 2017 I 0

Immunmodulatoren (immunomodulators), Pharmakologische Substanzen, die das angeschlagene Immunsystem unterstützen und damit die Abwehrkraft stärken. Einige Heilpflanzen und auch Cannabis wirken ebenfalls immunmodulierend.

Immunmodulatoren werden im Hochleistungssport zunehmend eingesetzt. Durch die Medikation mit einem pflanzlichen Immunmodulator konnte bei Leistungssportlern der Frühjahrsinfekt vermieden werden (Pelzl & Wendlandt, 1993). Der Immunmodulator AM3 wird wegen seiner entzündungshemmenden Wirkung als Alternative zu anabolen Steroiden empfohlen (Cordova et al.2004), die bekanntlich als Dopingmittel verboten sind. Berg et al. (2005) raten zur Behandlung von Sportverletzungen mit posttraumatischen Schwellungs- und Ödemzuständen zum Enzympräparat Bromelain, verweisen aber zugleich auf die hohen Kosten. Die Sportorthopäden sehen Immunmodulation als therapeutische Strategie für die Knochenregeneration (Seil & Madry, 2016). Auch bei Übertraining scheinen Immunmodulatoren wie z.B. Ecchinacin einen positiven Effekt zu haben (Maibaum et al. 2001, S.191). Aber: „Trotz der Vielzahl an Beobachtungen scheint es weiterhin sehr schwierig, sportmedizinische Befunde zur Veränderung der zellulären Immunität in eine klinisch-immunologische Folgerung umzusetzen, um so etwa individuelle prognostische Aussagen zur Belastbarkeit von Leistungssportlern in einem Trainingszyklus zu treffen“ (Dickhuth et al. 2010, S.135). Besonders die Wirksamkeit pflanzlicher Produkte zur angestrebten Immunstimulation ist noch immer nicht ausreichend wissenschaftlich belegt.

Eine Studie mit Schwimmern zeigte eine Zunahme der gesamten natürlichen Killerzellaktivität unmittelbar nach dem Training, gefolgt von einem Rückgang nach zwei Stunden was auf bewegungsinduzierte, immunsystematische Veränderungen schließen lässt. Ferner deuten die Ergebnisse darauf hin, dass verschiedene Sportarten, die mit maximaler Intensität ausgeübt werden, unterschiedliche Veränderungen des Immunsystems hervorrufen (Espersen et al. 1996).

Mehr zum Thema: http://flexikon.doccheck.com/de/Immunmodulation Zugriff 3.09.2019

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.