TRX-System

10. Juli 2020 T 0

TRX-System („Total Resistance“-Training), spezialisierte Form des Krafttrainings mit Geräten, die vom ehemaligen U.S. Navy SEAL Randy Hetrick entwickelt wurden. TRX ist eine Form des „Aufhängungstrainings“ (am Gurt, der in der Hälfte aufgehängt wird, normalerweise von der Decke, mit Schlaufen für Hände oder Füße an beiden Enden), bei dem das eigene Körpergewicht eingesetzt wird, um gleichzeitig Kraft, Gleichgewicht, Flexibilität und Kernstabilität zu entwickeln. Das Training mit TRX-Exercises setzt aber bereits eine gute Rumpfstabilität voraus, da die Instabilität der Aufhängungsbänder möglicherweise zu Verletzungen führen könnte, insbesondere bei Personen mit einer Vorgeschichte von Gelenk– oder Rückenverletzungen.

Bei 10-12 jährigen Schwimmern konnte mit TRX-Übungen im Bereich der oberen Extremitäten die Leistung über 25-m- und 50-m-Freistil gegenüber einer Kontrollgruppe signifikant verbessert werden (Eskiyecek et al. 2020).

Mehr zum Thema: Video –https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=trx+exercises+for+beginners#kpvalbx=_WhgIX-_ZDYjasAfnk6-IDQ48 – Zugriff 10.07.20


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.