Referenzpunkt

03. Juli 2017 R 0

Referenzpunkt (reference point; basing point), Bezugspunkt, mit dessen Hilfe Daten aus unterschiedlichen Koordinatensystemen auf ein gemeinsames System transformiert werden. Bei Maschinen oder Geräten dient der Referenzpunkt zur Eichung und Kontrolle des Messsystems. Das bedeutet, dass nach dem Einschalten der Maschine die Referenzpunkte aller Achsen angefahren und so die Achsen geeicht werden, um Messsystem und Steuerung zu synchronisieren. →Kalibrieren

Beispiel: In der Trainingssteuerung sagen Ergebnisse bei bestimmten Bezugs/Referenzpunkten etwas über das Leistungsvermögen des Sportlers aus, z.B. Schwimmgeschwindigkeit bei 5m vor und nach der Wende  oder Zeit (Geschwindigkeit) bei 4 mmol/Laktat im Stufentest. Dir Referenzpunkte ermöglichen so den Längs– und Querschnittvergleich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.