im Wechsel

30. Mai 2017 I 0

„Im Wechsel“ (Alternate) alternierend (“abwechselnd“);  typischer Begriff aus der Trainingspraxis im Schwimmen zum Wechsel zwischen Trainingsübungen und –methoden, wie der Wechsel zwischen

Der Wechsel von Trainingsübungen und Belastungskomponenten macht das Training vielseitig, lockert das „Kachelzählen“ psychisch auf und ist so ein wichtiges Element für ein abwechslungsreiches und interessantes Nachwuchstraining. →Vielseitigkeit, →Bewegungserfahrung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.