Sozialpsychologie

20. Juli 2017 S 0

Sozialpsychologie (sozial pschology), Teildisziplin der Psychologie mit enger Verbindung zur Soziologie. Die Sozialpsychologie beschäftigt sich mit dem Denken, Erleben und Handeln von Menschen im sozialen Kontext. Im Mittelpunkt steht also der Einfluss anderer Menschen auf das Individuum. Verwandte Wissenschaften sind die Soziologie, Pädagogik, Biologie und Anthropologie.

Wie Gruppenarbeit und Führung optimiert werden können, wie sich soziales Lernen und die Entwicklung sozialer Kompetenzen fördern lassen, wie Beratungssituationen optimiert werden können, sind Themen der Sozialpsychologie, die auch für die Arbeit des Trainers bedeutsam sind. →Sportpsychologie

 

Mehr zum Thema: http://www.spektrum.de/lexikon/psychologie/sozialpsychologie/14576

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.