Deutscher Gehörlosen-Sportverband (DGS)

09. Oktober 2017 D 0

Deutscher Gehörlosen-Sportverband (DGS) (German Deaf Sport Association), Verband der Gehörlosen Deutschlands mit mehr als hundertjähriger Geschichte und Tradition. 1947 gründen sich die gehörlosen und hörbehinderten Sportler unter dem Namen „Deutscher Gehörlosen Sportverband“ – DGS. Sie nehmen zwei Jahre später gemeinsam mit zwei weiteren Ländern und insgesamt 33 gehörlosen und hörbehinderten Sportlern an den 1. „Winter Weltspielen der Gehörlosen“ – den späteren „Winter Deaflympic Games“ – in Seefeld in Österreich teil.

(verfasst von D. Paschke)

Aufnahme und Text D. Paschke

 

Website: https://www.dg-sv.de/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.