Präzisionssport

23. November 2021 P 0

Präzisionssport (precision sports), lat. praecisus „abgekürzt“, „abgebrochen“; Genauigkeit, Exaktheit; Sportart bei der ein Ziel möglichst präzise zu treffen ist. Zu den Word Games 2005 wurden folgende Sportarten zu Präzisionssport zusammengefasst: Billard, Boule, Bowling, Feldbogenschießen, Casting und Kegeln und später auf Curling, Schießsport, Golf, Dart und Minigolf erweitert. Eine Abgrenzung zu Geschicklichkeitsspielen ist nicht bekannt.

Ungeachtet dessen spielt Präzision in vielen Sportarten eine beachtliche Rolle. Wenn eine Turnerin nach einem Salto den 10 cm breiten Schwebebalken treffen muss, ist ebenso Präzision gefragt, wie bei der Gymnastin, die einen Ring in die Luft wirft und nach einem doppelten Flickflack wieder auffängt (s.Bewegungspräzision). Neben der Treff- und Zielgenauigkeit kann Präzision aber auch den zeitlichen Ablauf betreffen, wenn der Schwimmer exakt die geplante Angehzeit einhält. →Tempogefühl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.