Sportbetonte Schule

21. Juli 2017 S 0

Sportbetonte Schule (schools with a focus on sports), Element des Verbundsystems Schule und Sport mit Sportklassen/Sportzügen. In der Regel, mit regionalen Abweichungen entsprechend der föderalen Struktur des Schulsystems in Deutschland, Gesamtschulen mit Konzentration auf einen Sportschwerpunkt. Im günstigsten Fall sichern Nachwuchstrainer im Rahmen einer Gestellungsvereinbarung mit dem Bildungsministerium den Sportförderunterricht. Dadurch wird ein funktionierendes Netzwerk geschaffen, welches dazu beiträgt, dass trotz intensiver schulischer Beanspruchung der Nachwuchs dem Sport langfristig erhalten bleibt. Freistellungen der Athleten für Training und Wettkämpfe sowie zusätzliche Sportangebote sind unter anderem Bestandteil der sportfreundlichen Organisation des Schulalltags (LSB M-VP).

Hamburger Modell der Schulen mit sportbezogenem Schwerpunkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.