Pronator

21. März 2022 P 0

Pronator (pronator), lat. pronare – verbeugen, bücken; Muskel, der eine Drehbewegung im Unterarm bzw. Hebung/Senkung des inneren Fußrandes (Pronation) bewirkt.

An der Pronationsbewegung der Hand sind folgende Unterarmmuskeln beteiligt:

Durch Drehbewegungen des Einwärtsdrehers kann der Mittelarmnerv (Nervus medianus) eingeschnürt werden und es kommt zum schmerzhaften Pronator-Teres-Syndrom. Ursachen können auch Muskelfaserrisse, Blutergüsse oder einseitige Belastungen sein.

An der Pronationsbewegung des Fußes sind folgende Muskeln beteiligt:

(https://flexikon.doccheck.com/de/Pronation – Zugriff 22.03.22)

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.