Wert, sozialer

15. August 2017 W 0

Wert, sozialer (social value), gesellschaftlich bedingte Handlungs– und Verhaltensorientierung, die jede Gesellschaft für sich macht und damit Anstandsregeln im Miteinander fixiert.

Der in den 70iger Jahren erfolgte Wertewandel von Leistung und Pflichterfüllung zur Dominanz von Selbstentfaltung, Lebensqualität und Lebensgenuss trifft den Sport unterschiedlich (→Gender mainstream, mehr Bedarf an Breiten– und Gesundheitssport, weniger an Leistungssport, Ablehnung der Ausrichtung Olympischer Spiele usw.). In Verbindung mit dem internationalen Wettbewerb (Globalisierung) und dem Reformbedürfnis deutet sich ein Wertewandel zurück zu „alten deutschen Tugenden“ an, der aber empirisch noch nicht zu belegen ist. →Normen, →Ideale, →Spaßgesellschaft

 

„Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert“  Oscar Wilde (1854 – 1900) irischer Dramatiker

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.