A-Kader

15. März 2017 A 0

A-Kader (A-squat), bis 2018 höchste Kaderstufe im DOSB und somit Spitzenkader des Deutschen Schwimmverbandes. Er umfasste Athleten, die aufgrund ihrer erbrachten Leistungen und ihrer außergewöhnlichen Perspektive das Weltniveau im Schwimmen repräsentieren. Diese Zuordnung wurde zum 01.01.2018 aufgehoben und Athleten, die sich aus dem bisherig vom Spitzenverband benannten A-Kader rekrutiert haben, werden dem Olympiakader (OK) zugeordnet. Das betrifft Schwimmer/innen mit nachgewiesenem Medaillen- oder Finalplatzpotential bei Olympischen Spielen.

Details unter: http://www.dsv.de/fileadmin/dsv/documents/schwimmen/2018_09_23_Kaderkriterien_Beckenschwimmen_2019.pdf (Achtung laufende Aktualisierung beachten)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.