Deutscher Mannschaftswettbewerb im Schwimmen der Jugend (DMSJ)

27. März 2017 D 0

Deutscher Mannschaftswettbewerb im Schwimmen der Jugend (DMSJ) (German team competition in swimming youth),

Der DMSJ wird für Frauen und Männer einmal je Wettkampfjahr in folgenden Altersklassen auf 25m oder 50 m-Bahn durchgeführt:

  • Jugend A (16/17 Jahre)
  • Jugend B (14/15 Jahre)
  • Jugend C (12/13 Jahre)
  • Jugend D (10/11 Jahre)

Die Jahrgänge der einzelnen Altersgruppen werden in den Durchführungsbestimmungen zum Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend (DMSJ) des jeweiligen Wettkampfjahres festgelegt. Stichtag zur Altersbestimmung ist der 31. Dezember des Jahres, in dem der Schwimmer das jeweilige Alter vollendet.

Wettkampfprogramm:                                          Jugend A bis C                Jugend D

– Freistilstaffel                                                           4 x 100 m                         4 x 100 m
– Bruststaffel                                                             4 x 100 m                         4 x 100 m
– Rückenstaffel                                                         4 x 100 m                         4 x 100 m
– Schmetterlingsstaffel                                           4 x 100 m                         4 x 50 m
– Lagenstaffel                                                           4 x 100 m                         4 x 100 m

 

Im DMSJ wird in den Altersklassen Jugend A bis Jugend D einmal je Wettkampfjahr eine Endaustragung durchgeführt, in der der Titel „DEUTSCHER MANNSCHAFTSMEISTER DER ALTERSKLASSE…“ vergeben wird. (WB des DSV § 104)

Zur Aktualisierung: http://www.dsv.de/fileadmin/dsv/documents/schwimmen/Amtliches/Wettkampfbestimmungen-Fachteil_Schwimmen_2018_12_14.pdf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.