Hypoventilation

28. Mai 2017 H 0

Hypoventilation (hypoventilation), auch Atemdepression, verringerte Atmung durch Abfall der Atemfrequenz oder der Atemtiefe und damit des Atemminutenvolumens, die zur respiratorischen Azidose führen kann. Ursachen können geschwächte Atemmuskulatur, Zwerchfell-Lähmung, Brustkorbverformung oder Störung der zentralnervösen Atemsteuerung sein. Eine Sonderform sind die häufig nicht bemerkten Schlaf-Apnoe-Syndrome. Gegensatz: →Hyperventilation,Atemmangeltraining

 

Exkurs: Matthaei (2018) untersuchte in einer Interventionsstudie bei 15 Nachwuchsschwimmern die Reaktion auf Hypoventilation unter Belastung. Anlass war eine Analyse der Atemrhythmen international erfolgreicher Schwimmer, wonach sich niederfrequente Atmung im Wettkampf vorteilhaft auf die Leistung auswirkt. Das Hauptergebnis der Studie bestand in einer verbesserten Kraftfähigkeit und Ökonomie der Atemmuskulatur, was sich bei isolierter Belastung in Form einer Vergrößerung des maximalen Minutenvolumens zeigte und beim Schwimmen zu verringerten Laktatwerten und niedrigerer Zyklusfrequenz bei gleichbleibender Belastung führte. Die Trainingswirkung wird dabei auf eine weniger starke Ausprägung des inspiratorischen Metaboreflexes* und eine Optimierung der Vortriebsphasen in Folge einer schnelleren Inspiration zurückgeführt (http://www.spowi.uni-leipzig.de/fakultaet/institute-fachgebiete/abtw/abteilung-biomechanik/qualifizierungsvorhaben/.- Zugriff 15.08.2019). Schnelligkeitsintervalle unter Hypoxie-Bedingungen („freiwillige Hypoventilation“) verbesserten die Sprintfähigkeit im Schwimmen wahrscheinlich durch eine verbesserte anaerobe Glykolyse. Diese innovative Methode ermöglicht es, Vorteile zu erzielen, die normalerweise mit Hypoxie während des Schwimmtrainings in Normoxie verbunden sind (Trincat et al. 2017; Woorons et al. 2016).

*Ein Reflex, der durch die Stimulation von Metaborezeptoren ausgelöst wird. Dieser Reflex wird während des Trainings ausgelöst und erhöht die Durchblutung und Beatmung

Mehr zum Thema: http://flexikon.doccheck.com/de/Hypoventilation – Zugriff 15.08.2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.