Lernstrategien

15. März 2020 L 0

Lernstrategien (learning strategies), Handlungspläne zur Bewältigung von Lernaufgaben, die auf das Lernziel ausgerichtet individuell und geschlechtsspezifisch bedingte effektive Lösungen anstreben. Im Techniktraining spielen zwei polare Lernstrategien eine Rolle, einmal durch verbale Instruktion oder Demonstration/Imitation (motor approach), zum anderen durch die Selbstorganisiertheit des motorischen Systems (action approach), indem unbewusst effektive Bewegung ausgeführt werden (z.B. S-Zug der Arme). Die positiven Effekte der Selbststeuerung werden erst mit Verzögerung wirksam; indem sie nicht (kurzfristig) die Leistung betreffen, sondern (langfristig) das Lernen. →GMP-Theorie, →Algorithmus

Exkurs: Eine amerikanische Studie (Dunlosky, 2013) zeigte, dass wiederholtes Lesen und Markieren von Textstellen am geringsten als Lernmethode geeignet war, während Wissen besser behalten wurde, wenn es aktiv wiedergegeben wurde. Dabei schlug ein „Erwärmen“ in Form der Auseinandersetzung mit dem neu zu erlernenden Gebiet ohne große Kenntnisse davon zu haben, positiv auf die weitere Aneignung des Stoffes an. Zudem empfiehlt der Verfasser, das Lernpensum in möglichst handliche Abschnitte aufzuteilen und zwischen den Lerneinheiten regelmäßig Test- und Entspannungsphasen einzulegen. Die Ergründung des WARUM erweist sich als wesentlich erfolgreicher als vorgefertigte Antworten. Optimal ist immer ein bunter Methodenmix. In einer anderen Studie (Sengoku & Nomura 2006) sollte die Wirkung einer präparierten Website für das Schwimmen auf die Lernmotive und die Lernstrategie von Grundschulkindern ermittelt werden. Die online instruierte Gruppe war höher motiviert, zielorientierter und erzielte bessere Schwimmleistungen.

»Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich erinnere mich; lass es mich tun, und ich behalte es.« Konfuzius (551 v. Chr. bis 479 v. Chr) chinesischer Philosoph

Mehr zum Thema: http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/LERNEN/Lernstrategien.shtml (Zugriff am 15.03.2020)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.