Rehabilitation

22. August 2017 R 0

Rehabilitation (rehabilitation), allgemein als Wiedereingliederung einer Person in das berufliche und gesellschaftliche Leben verstanden. „Unter medizinischer Rehabilitation (Reha) versteht man die Wiederherstellung von körperlichen Funktionen, Organfunktionen und von Gesundheit und gesellschaftlicher Teilhabe mit physiotherapeutischen Maßnahmen, Ergotherapie, übenden Verfahren, Mitteln der psychologischen Medizin und Anleitung zur Selbstaktivierung“ (Wikipedia).

Der DOSB bietet den Ausbildungsgang „Sport in der Rehabilitation“ mit folgenden Profilen an: Sport – in Herzgruppen, für Diabetiker, in der Krebsnachsorge, bei Osteoporose, bei Rheuma und bei Wirbelsäulenerkrankungen. Schwimmen zählt zu den maßgeblichen Reha-Sportarten.
Gesundheitssport, →Behindertensport

(erstellt von Patrizia Mayer am 22.08.2017)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.