Rückenmuskel, breiter

07. Juli 2017 R 0

Rückenmuskel, breiter (m. latissimus dorsi), größter Flächenmuskel des Menschen, Ursprung: untere Brustwirbel, Lendenwirbel, Ansatz: Oberarmknochen, Funktion: Senken des erhobenen Armes, Heranführen an den Körper, Innenrotation und damit beteiligt an der Rückführung und Einwärtsdrehung der Arme beim Armzug im Schwimmen. Er ist zusammen mit dem großen Brustmuskel (m. pectoralis major) der Wurf- und Zugmuskel. Da er vorrangig die Arme bewegt, wird er zur Muskulatur des Schultergürtels (und nicht zur Rückenmuskulatur) gezählt. →Latissimusmaschine

Abb.: Breiter Rückenmuskel (Tittel, K. (2003). Beschreibende und funktionelle Anatomie des Menschen, München/Jena, S.144, genehmigt vom Urban & Fischer-Verlag am 21.03.2007)

 

Mehr zum Thema: http://flexikon.doccheck.com/de/Musculus_latissimus_dorsi

Video: https://www.youtube.com/watch?v=BfmG0pF5UQA

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.